The Real Grimmis - §§§



Warenzeichen - Marken - Copyright - Urheberrecht

Was ist das Urheberrecht?

Für Jedermann: Das Urheberrechtsgesetz (UrhG) schützt Künstler und Unternehmen, die von kreativen Ideen leben. Geschützt sind Zeichnungen, Gemälde, Fotos, Musik, Texte (Sprüche), Filme. Diese zu kopieren ist nicht erlaubt. Wenn z.B. Bilder ohne Genehmigung gewerblich genutzt werden, entsteht dem Künstler ein Schaden: der ihm zustehende entgangene Gewinn.

Juristen-Deutsch: Das Urheberrecht bezeichnet zunächst das subjektive und absolute Recht auf Schutz geistigen Eigentums in ideeller und materieller Hinsicht. Als objektives Recht umfasst es die Summe der Rechtsnormen eines Rechtssystems, die das Verhältnis des Urhebers und seiner Rechtsnachfolger zu seinem Werk regeln; es bestimmt Inhalt, Umfang, Übertragbarkeit und Folgen der Verletzung des subjektiven Rechts.

Darf ich "The Real Grimmis" Bilder herunterladen und auf meiner privaten Homepage zeigen?

Ja, ihr könnt alle Motive der page www.the-real-grimmis.de auf eurer PRIVATEN Homepage zeigen. Bedingung ist, dass unter jedem Bild ein link zu unserer Seite www.the-real-grimmis.de angebracht wird, zumindest aber der Text "Copyright Empire Merch. GmbH".

Auch kannst du die Bilder und Sprüche privat ausdrucken, z.B. ein Collagen-Poster basteln.

Wie kann ich Zeichnungen, Gemälde, Fotos, Musik, Texte (Sprüche), Filme von anderen benutzen?

Das geht nur mit schriftlicher Genehmigung desjenigen, der die Rechte daran hat, dem Künstler oder dem Rechteinhaber (Unternehmen, Verlag).

Gilt es als genehmigt, wenn ich auf eine Anfrage keine Antwort bekommen habe?

Nein, keine Antwort ist wie eine Ablehnung. Das bedeutet wenn der Künstler oder der Rechteinhaber (Unternehmen, Verlag) nicht reagiert, darfst Du das Bild NICHT nutzen.

Das gilt auch, wenn du die Zeichnungen, das Gemälde, das Fotos, die Musik, den Texte (Sprüche), den Filme von einem Freund hast.

Was ist das Markenrecht?

"The Real Grimmis" (Registernummer DE 30 2010 048643) und der Spruch "Du bist das Beste wo gibt" (Registernummer DE 30 2010 0499079) sind eingetragene Wortmarken beim Deutschen Marken- und Patentamt.

Für Jedermann: Marken, auch Warenzeichen genannt, dürfen ohne Genehmigung der Inhabers nicht benutzt werden. Wortmarken werden beim Deutschen Marken- und Patentamt angemeldet und sind sehr stark gegen Kopie geschützt. Der Schutz erstreckt sich sogar auf anders geschriebene Worte, deren Aussprache ähnlich klingt.

Juristen-Deutsch: Das Markengesetzt (§ 3 Abs. 1 MarkenG) sagt "Die Hauptfunktion der Marke besteht darin, dem Verbraucher oder Endabnehmer die Ursprungsidentität der gekennzeichneten Waren oder Dienstleistungen zu garantieren, indem sie ihm ermöglicht, diese Ware oder Dienstleistung ohne Verwechslungsgefahr von Waren und Dienstleistungen anderer Herkunft zu unterscheiden. Niemals kann ein Produkt selbst die Marke sein. Was also produktbedingt geformt ist, stellt nicht gleichzeitig die Marke des Produktes dar. Als Marke können alle Zeichen, insbesondere Wörter einschließlich Personennamen, Abbildungen, Buchstaben, Zahlen, Hörzeichen, dreidimensionale Gestaltungen einschließlich der Form einer Ware oder ihrer Verpackung sowie sonstige Aufmachungen einschließlich Farben und Farbzusammenstellungen geschützt werden, die geeignet sind, Waren oder Dienstleistungen eines Unternehmens von denjenigen anderer Unternehmen zu unterscheiden"


© 2010-2013 Empire Merchandising GmbH · Büttelborn · Germany